Ohne Satzverlust spielte sich die an vier gesetzte Valentina Steiner durch das Turnier und machte mit dem 6:2 6:2-Halbfinalerfolg gegen ihre an zwei gesetzte Kaderkollegin den Einzug ins Endspiel perfekt. Dort setzte die Elfjährige ihre Erfolgserie fort und bezwang Sarah Hartel (TC Schwarz-Gelb Heidelberg) zum Turniersieg mit 6:3 6:4.

Auf den Plätzen des TC BW Ludwigshafen feiert Valentina Steiner den Sieg in der U12-Konkurrenz.

 

Verbandsjugendwart Stefan Böning mit den württembergischen Siegern Valentina Steiner (2.v.l.) und Toros Eros Yakincam (2.v.r.) sowie den Finalisten Sarah Hartel und Daren Yigin.